| Startseite | | Impressum | | Pferdige Links | | Quellen | | Gästebuch |
Benno von
Achenbach

Fahrerabzeichen
Ausbildung
Gesetzesauszug
Haltung/Pflege
Ponyrassen
Krankheiten
Die FN
Ethische
Grundsätze

Beliebteste
Autofahrer

Stammbaum der
Familie Kalesse


Stand: 2/2016

Das Bronzene Fahrerabzeichen

Voraussetzung zur Prüfung des Bronzenen Fahrerabzeichens ist der mindestens dreimonatige Besitz des Kleinen Fahrerabzeichens.

Die zuvor beim Kleinen Fahrerabzeichen erworbenen Fähigkeiten und das theoretische Wissen werden wiederholt und vertieft – der Lehrstoff ist wesentlich umfangreicher.

a) Teilprüfung Praktisches Fahren
b) Teilprüfung Theorie

Das Deutsche Fahrerabzeichen Klasse III in Bronze berechtigt zur Beantragung eines Fahrerausweises Kat. B zur Teilnahme an allen Leistungsprüfungen der Kategorie B und A. Eine Teilnahme an Wettbewerben der Kategorie C ist für Inhaber dieses Ausweises ausgeschlossen.

Dem Fahrer und seinen Pferden werden bei der praktischen Prüfung schon eine Prüfungsaufgabe der A-Kategorie abverlangt.

<- zurück

-> weiter