| Startseite | | Impressum | | Pferdige Links | | Quellen | | Gästebuch |
Benno von
Achenbach

Fahrerabzeichen
Ausbildung
Gesetzesauszug
Haltung/Pflege
Ponyrassen
Krankheiten
Die FN
Ethische
Grundsätze

Beliebteste
Autofahrer

Stammbaum der
Familie Kalesse


Stand: 2/2016

Das Silberne Fahrerabzeichen

Viererzug Haflinger bei einer Geländeprüfung
Viererzug Haflinger bei einer Geländeprüfung

Voraussetzungen zum Erwerb dieses Abzeichens ist der mindestens einjährige Besitz des Bronzenen Fahrerabzeichens. Das Hauptaugenmerk wird hierbei auf die praktischen Fahrstunden gelegt, was jedoch

umfangreiches theoretisches Wissen nicht ausschließt. Die Prüflinge dieses Lehrgangs müssen vier Pferde richtig anspannen, verleinen und fahren können – natürlich immer mit der richtigen Achenbachschen Leinenhaltung.
Bei der Prüfung wird eine Aufgabe der Kategorie L für Zweispänner aus dem Dressurheft der LPO (Leistungsprüfungsordnung) abverlangt. Alle vier Pferde müssen willig, gelöst und fleißig ausschreiten – in allen Gangarten. Der Zug muss geradegerichtet sein, die Pferde müssen abknicken.

<- zurück

-> weiter